Rebberg

Am Pilgerweg zwischen Gunten und Merligen in der Gemeinde Sigriswil gelegen, ist der Stampbacher Rebberg auf 31 Aren angelegt worden. Zwischen dem Chalet Oberstampbach

(Tellweg 24) und dem Stampbach-Haus, der ehemaligen Meierei des Klosters Unterseen, gedeihen Reben in einer süd-west exponierten Lage auf 570 bis 600 m über Meer.